Ausflug in die alte Zeit

Klasse 4b der GuGS im Industriemuseum

Klasse 4bWie haben die Menschen früher gelebt, gewohnt und gearbeitet? Diese Fragen stellten wir immer wieder einmal zu Hause und auch in der Schule. So kam es, dass wir uns im Rahmen des Zeitungsprojektes für einen Museumsbesuch entschieden.

Am 21. Januar fuhren wir gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Ferro-Goldstein und Frau Pries ins Industriemuseum nach Elmshorn. Dort wurden wir schon von Anika, der Museumspädagogin, erwartet. Sie erklärte uns besonders interessante Ausstellungsstücke, die sie für uns ausgewählt hatte. Die meisten Dinge sind mindestens 60 bis 100 Jahre alt, manches noch viel älter.

In der Eingangshalle steht eine große Dampfmaschine, die immer noch funktioniert. Mit dieser Maschine wurden in einer Fabrik andere Maschinen angetrieben und sie erzeugte auch Strom. Damit der Chef kontrollieren konnte, ob seine Arbeiter die Maschine auch wirklich jeden Tag angestellt hatten, ist ein riesiges „Datumsrad" angebaut, das sich dann jedes Mal um ein Fach weiter bewegte.

Die Stempeluhr für die Arbeiter war leider kaputt.

Weiterlesen ...

Wassercamp Eekholt

Unser TeamFreitag den 17. 9. haben wir uns um 8.15 auf dem Schulhof getroffen. Um 8.45 saßen wir im Bus und sind nach Quickborn gefahren. Drei andere Schüler sind eingestiegen. Wo wir angekommen sind haben wir die Regeln für die Hütten erfahren. Julia, Daniel, Tobias und ich haben nebeneinander geschlafen, die Schüler aus Moorregge waren nett und hilfsbereit. Nachdem wir die Sachen ausgepackt haben, haben wir durch den Tierpark eine Ralley  gemacht. Um 12:00 Uhr gab es Mittagbrot und um 18:00 Uhr Abendbrot. In der Zwischenzeit bestimmten wir bei einem ausgewählten Gewässer die Güte.

Bis 21:30 Uhr waren wir draußen Fußballspielen oder im Wald.

Weiterlesen ...

Liebesgedichte

Liebe


Liebe ist wie eine Katze, die Wasser sucht.
Sie verdurstet, wenn sie keines findet,
wie ein Mensch,
der keine Liebe findet.
Liebe ist alles.
Wundervoll und aufregend

Ashley



Liebe

Liebe ist wie ein Fluss, der nie zu Ende geht
Das Wasser stürzt runter, die Liebe steigt.
Die Schmetterlinge fliegen,
als ob sie noch nie geflogen sind.
Das alles ist in mir,
der Fluss, der Wasserfall und die Schmetterlinge.

Leila



Liebe

Liebe ist wie ein lustiges Gefühl,
wie der kühle Schnee.
Liebe ist wie eine rote Rose, die blüht.
Wie ein Kribbeln im Bauch, das nie vergeht.
Liebe ist wie ein Fluss der nie aufhört und nie mündet.
Wie zwei Sonnenblumen, die nebeneinander stehen und sich berühren.
Zur Liebe gehört aber auch die Traurigkeit.

Liebe ist wie die strahlende Sonne, die auf die Frühblüher strahlt.

 

Niki

 

Die Liebe

Liebe ist wie schwarze Tulpen,
geht es auf die Schnelle,
kann man untergehen,
wie in einer

 
Das kann sehr weh tun
Und danach sollte man ruhn!
Sollte man sehr lange brauchen,
sollte es einen nicht schlauchen.
Die Liebe ist als wenn es schneit,
denn es gibt viel Fröhlichkeit
Nach dem Hoch, dem Wasserfall,
kommt der große Knall.

Doch leider muss man den oder die Richtige finden,
denn viel steckt unter den Rinden.
Es ist wie die Suche nach einem Kristall,
im weiten, weiten All.

T.Rex

Spaß am Schreiben - Spaß am Lesen

Seit einiger Zeit hat Kreativität am unserer Schule einen zusätzlichen Platz gewonnen. Unter der fachkundigen Leitung von Sabine Vesper schreiben Schülerinnen kreative Texte aller Art. Ob Liebesgedichte oder Kurzgeschichten - der kreative Umgang mit Wort und Satz steht im Vordergrund . Die Autoren der Kreativen Schreibgruppe wünschen viel Vergnügen beim Lesen. Hier klicken zu den Texten!

Schulhofmode

Strick ist chic !


Mit bunter Flauschwolle und lachenden Gesichtern strotzen die Kinder der Klasse 4b dem winterlichen Schmuddelwetter. Wer braucht schon teure Markenkleidung..? Für dieses Schulhof-Trendsetting reichen Stricknadeln und etwas Garn völlig aus.
Dank der fleißigen Handarbeit einer aktiven Großmutter wächst die Zahl der überzeugten PuschelmützenträgerInnen an unserer GuGS.

Weiterlesen ...

Traditionen - Mottowoche 2009

Mottowoche1Jede Schule hat so seine Traditionen. Zum guten Schluss der Schulzeit haben unsere Schülerinnen und Schüler eine Mottowoche ins Leben gerufen. Eine Woche lang verkleiden sich alle nach einem vorgegebenen Motto, z.B. Mädels als Jungs/Jungs als Mädels, in Schlafklamotten, als Urlauber, usw.

Der Spaß steht dabei im Vordergrund.

Weiterlesen ...

G7 goes Helgoland

Die Reise der G7 nach Helgoland!

Was ist G7 ?
G7 ist eine Lerngruppe der 7. Klasse!

G7

Wir, Muharrem, Baris, Björk, Dennis, David, Jochen (Meister) und Kasi (Präsident), arbeiten seit den Herbstferien 2008 als super gechillte Freaks, und haben tatsächlich fast alle die Versetzung in die 8. Klasse geschafft.


Was ist Helgoland ?

Helgoland ist jetzt G Seven Land

Helgoland

Am Mittwoch den 8.7.09 haben wir unsere Abschlussfahrt nach Helgoland gemacht.
Weiterlesen ...

Unterkategorien

Seite 3 von 4